Einstieg ins Kaffeebrühen

In diesem Modul erwerben Sie die Basiskompetenzen für die Kaffeezubereitung «comme il faut». Sie lernen alle entsprechenden Qualitätsfaktoren kennen, die es braucht, um Kaffee zu brühen.

Welche Brühmethoden gibt es? Worin unterscheiden sich die gängigen Mühletypen? Was bezeichnet ein Mahlgrad? Wie wichtig ist die Qualität des Wassers für eine gute Tasse Kaffee, und was tragen Maschineneinstellungen dazu bei? Dank einer Verkostung können Sie den Kaffee gleich selber beurteilen.

Kursinhalt

Verschiedene Brühmethoden, Mühletypen und Mahlwerke. Mahlung, Mahlgrad sowie die generelle Einstellung eines Vollautomaten. Einzelne Maschinenparameter und deren Einflüsse auf die Tassenqualität. Verifizierung des Gelernten durch eine Verkostung. Zusammenhänge zwischen Wasser- und Kaffeequalität. Empfehlungen zur Qualitätskontrolle der Kaffeegetränke und Tipps zur regelmässigen Reinigung der Kaffeemaschine.

Kursziele

  • Kennen der verschiedenen Brühmethoden, Wissen um die Wichtigkeit der richtigen Mahlung/Mühle respektive des richtigen Mahlgrads.
  • Wissen um den Einfluss des Wassers auf den Geschmack des Kaffeegetränkes sowie Kenntnis der idealen Wasserqualität für Kaffee.
  • Bewusstsein der Wichtigkeit richtiger Kaffeemaschinenpflege sowie von deren Reinigung.
 

Eckdaten und Anmeldung

  • Kursdauer: ca. 3,5 Stunden
  • Kursgrösse: 4-6 Teilnehmende
  • Kursort: Coffee Competence Centre, Schaerer AG in Zuchwil
  • Kurskosten: CHF 180.00 zuzüglich MWST

Legende:

Standard
 O   Option
 nicht verfügbar

Es können maximal 4 Maschinenkonfigurationen miteinander verglichen werden.

Bitte wählen Sie Produkte aus:

Schaerer AG
Allmendweg 8
Postfach 336
CH-4528 Zuchwil
Tel. +41 32 681 62 00

Ihre Anfrage wurde versandt. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen zurück.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus.

* Pflichtfeld
Absenden