Sensorik in Theorie und Praxis

Eintauchen in die Kaffeesensorik: Wie riecht und wie schmeckt ein Kaffee? Wie lassen sich die entsprechenden Sinneswahrnehmungen treffend be- oder umschreiben?

Im Sensorik-Tageskurs schulen Sie Ihre Fähigkeit, die positiven Eigenschaften des Kaffees zu erkennen und die Geschmäcke und Aromen eines Espressos zu unterscheiden, zu beschreiben und zu bewerten. Sie eignen sich Spezialwissen an und erhalten Gelegenheit zu praktischem Üben. Die Sensorik ist eine wichtige Voraussetzung für die kompetente Kommunikation rund um den Kaffee.

Kursinhalt

Vertiefte Kenntnisse über Kaffeesensorik. Sensorische Grundlagen sowie Wissen über Geschmack, Aromen, Körper, Balance sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Ausführliches Beschreiben und Beurteilen von Kaffees.

Kursziele

  • Den Unterschied zwischen subjektiver und objektiver Beurteilung von Kaffee als Getränk kennen und verstehen.
  • Wissen, wie und wofür sensorische Methoden angewendet werden.
  • Die positiven Eigenschaften des Kaffees/Kaffeegeschmacks besser erkennen, benennen und beurteilen können.
 

Eckdaten und Anmeldung

  • Kursdauer: 9:15 bis 16:30 Uhr
  • Kursgrösse: 4-6 Teilnehmende
  • Kursort: Coffee Competence Centre, Schaerer AG in Zuchwil
  • Kurskosten: CHF 380.00 zuzüglich MWST

Legende:

Standard
 O   Option
 nicht verfügbar

Es können maximal 4 Maschinenkonfigurationen miteinander verglichen werden.

Bitte wählen Sie Produkte aus:

Schaerer AG
Allmendweg 8
Postfach 336
CH-4528 Zuchwil
Tel. +41 32 681 62 00

Ihre Anfrage wurde versandt. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen zurück.
Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus.

* Pflichtfeld
Absenden